Wasa  
online
trends >>
Search in fr Search in en Search in de Search in nl Search in es Search in it Search in ru Search in pl Search in ar
310 046 839 Informationsquellen / 4 295 046 699 Analysierte Daten



26 mär
10:00
Arbeitsmarkt – Der Mindestlohn vernichtet Minijobs
Die Arbeitslosigkeit bleibt zwar niedrig – und doch hinterlässt der Mindestlohn tiefe Spuren. Umstrittene „Horrorprognosen“ werden Realität: Zehntausende Stellen fallen weg. 26.03.2015, von Dietrich Creutzburg © Imago  Im Handel sind aufgrund der Einführung des Mindestlohns besonders viele Minijobs verloren gegangen. Arbeitsministerin...
staseve.wordpress.com  

26 mär
10:00
Arbeitsmarkt – Der Mindestlohn vernichtet Minijobs
Die Arbeitslosigkeit bleibt zwar niedrig – und doch hinterlässt der Mindestlohn tiefe Spuren. Umstrittene „Horrorprognosen“ werden Realität: Zehntausende Stellen fallen weg. 26.03.2015, von Dietrich Creutzburg © Imago  Im Handel sind aufgrund der Einführung des Mindestlohns besonders viele Minijobs verloren gegangen. Arbeitsministerin...
staseve.wordpress.com  

25 mär
16:15
windeln.de in den Tech Tour Growth 50 aufgenommen
Es mehren sich die Zeichen, dass windeln.de bald an die Börse gehen könnte. Aus der Financial Community heißt es, dass das Emissionsvolumen im dreistelligen Bereich und die Marktkapitalisierung bei 1 Mrd. bis 1,5 Mrd. EUR liegen könnte. Erst vor einigen Tagen hatte das der Online-Händler für Baby- und Kinderprodukte in Deutschland,...
goingpublic.de  

24 mär
19:58
Fahrdienst: Uber hat 50.000 aktive Kunden in Deutschland - SPIEGEL...
Das bin ich Ebenfalls Ich bin Unternehmer ! Ich bin für einen fairen Wettbewerb. Den umgeht Uber wo es nur geht mit voller Absicht Darum geht es. Und der Bogen den Sie schlagen NAZI-Schornsteinfeger-Taxen-Genderwahn Wow Sie wollen die Fehler nicht sehen oder aber wollen davon ablenken. Das Argument Versicherung zb ! wenn Taxen...
spiegel.de/comments  

24 mär
09:59
Bildung, Integration, Konjunktur: Klausur: Strafen für Eltern, die...
Am zweiten Tag der Regierungsklausur in Krems geht es unter anderem um mehr Geld für den vorschulischen Deutschunterricht. Dabei geht es aber auch um Strafen für Eltern, die wiederholt Vorladungen in die Schule nicht folgen. Grünes Licht für Maßnahmen zur Integrationsförderung kam am Montag in Krems erst spät, während des Abendessens gab...
heute.at  

24 mär
07:34
Jobbörse - Companize
Jobbörse mit Hinweisen zu Gehalt und Arbeitgeber. Die Jobbörse von Companize bündelt über 100.000 Jobs und zeigt direkt dazu Hinweise, ob und wie die Firmen bisher bewertet wurden. Eine Sortierung hebt die positiv beurteilten Firmen gesondert hervor. Per Mausklick sieht man vorhandene Gehaltsangaben, News und Selbstdarstellungen der...
bildungsserver.de  

24 mär
07:34
Jobbörse - Companize
Jobbörse mit Hinweisen zu Gehalt und Arbeitgeber. Die Jobbörse von Companize bündelt über 100.000 Jobs und zeigt direkt dazu Hinweise, ob und wie die Firmen bisher bewertet wurden. Eine Sortierung hebt die positiv beurteilten Firmen gesondert hervor. Per Mausklick sieht man vorhandene Gehaltsangaben, News und Selbstdarstellungen der...
bildungsserver.de  

24 mär
00:00
Forst- und Holzwirtschaft sichern 12.000 Jobs
Die Forst- und Holzwirtschaftsbranche in Salzburg sorgt pro Jahr für eine Milliarde Euro Umsatz. Damit sichert der Wirtschaftszweig 12.000 Arbeitsplätze im Bundesland. Auf diese Fakten macht pro:Holz anlässlich des Tags des Waldes aufmerksam, der Samstag,...
salzburg.com  

23 mär
15:59
Digitale Infrastruktur: Jobmotor für Deutschland
Die Nachfrage nach Rechenzentrumskapazität in Europa steigt. Die Unternehmensberatung A.T. Kearney sieht diese Entwicklung durch die Antworten der von ihr befragten europäischen IT-Leiter bestätigt und prognostiziert bis 2020 ein Plus von mehr als 340.000 Jobs in Europa, 30.000 davon in Deutschland.
datacenter-insider.de  

23 mär
11:00
Digitale Infrastruktur: Jobmotor für Deutschland
Die Nachfrage nach Rechenzentrumskapazität in Europa steigt. Die Unternehmensberatung A.T. Kearney sieht diese Entwicklung durch die Antworten der von ihr befragten europäischen IT-Leiter bestätigt und prognostiziert bis 2020 ein Plus von mehr als 340.000 Jobs in Europa, 30.000 davon in Deutschland.
it-business.de  

23 mär
07:00
Digitale Infrastruktur: Jobmotor für Deutschland
Die Nachfrage nach Rechenzentrumskapazität in Europa steigt. Die Unternehmensberatung A.T. Kearney sieht diese Entwicklung durch die Antworten der von ihr befragten europäischen IT-Leiter bestätigt und prognostiziert bis 2020 ein Plus von mehr als 340.000 Jobs in Europa, 30.000 davon in Deutschland.
cloudcomputing-insider.de  

23 mär
00:04
"Wir erwarten 10.000 bis 20.000 Jobs"
WIEN. Österreichs AMS-Chef Johannes Kopf sagt, welche Effekte er sich von der Steuerreform erwartet und warum der Kampf gegen die Arbeitslosigkeit im Kindergarten gewonnen wird.
nachrichten.at  

22 mär
13:17
RWE wirft Gabriel vor, 100.000 Jobs für Klimaschutz zu opfern
21.03.2015 | 07:56 Uhr RWE wirft Gabriel vor, 100.000 Jobs für Klimaschutz zu opfern Das RWE sieht schwarz für die Zukunft vieler Kraftwerke. Grund sind die Pläne von Wirtschaftsminister Gabriel.Foto: dpa Essen/Düsseldorf. Der SPD-Politiker plant eine Strafabgabe für den Betrieb alter Kraftwerke. Der Essener Energiekonzern warnt: das ruiniere...
autonomia.de  

22 mär
13:00
Klimaschutz statt Braunkohle: Industrie wehrt sich gegen...
tagesspiegel Klimaschutz statt Braunkohle: Industrie wehrt sich gegen Regierungspläne tagesspiegel Der Protest kommt von allen Seiten. Die „einseitige Belastung der Braunkohle gefährdet Arbeitsplätze“, schimpfte der Industriepräsident. Und der Chef der Gewerkschaft IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) befand kurz und bündig: „Das darf...
storyspots.ch  

21 mär
13:02
10 Jahre BMW in Leipzig - 10.000 Jobs in zehn Jahren
Seit 2005 produziert der Autohersteller BMW in Leipzig. Die Messestadt blüht auf. Doch auch der Autokonzern hat dem Standort in Sachsen viel zu verdanken.
mz-web.de  

21 mär
12:11
Klimaschutz-Pläne: Kraft fordert Schutz für Arbeitskräfte im...
Die Klimaschutzpläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) stoßen auf Widerstand. Strafabgaben auf alte Kraftwerke gefährdeten 100.000 Jobs, warnt RWE. Auch Hannelore Kraft kündigte an, gegebenenfalls auf eine "Überarbeitung" der Pläne ihres Parteikollegen zu dringen.
wdr.de  

21 mär
09:02
Essen - RWE: Gabriel will Ende der Braunkohle
Konzern sieht 30 000 Jobs in Gefahr. IG BCE warnt Gabriel vor sozialer Krise.
ueberschriften.com  

21 mär
07:56
RWE wirft Gabriel vor, 100. 000 Jobs für Klimaschutz zu opfern
Der SPD-Politiker plant eine Strafabgabe für den Betrieb alter Kraftwerke. Der Essener Energiekonzern warnt: das ruiniere die Braunkohleindustrie.
derwesten.de  

21 mär
07:56
RWE wirft Gabriel vor, 100. 000 Jobs für Klimaschutz zu opfern
Der SPD-Politiker plant eine Strafabgabe für den Betrieb alter Kraftwerke. Der Essener Energiekonzern warnt: das ruiniere die Braunkohleindustrie.
derwesten.de  

21 mär
07:56
RWE wirft Gabriel vor, 100. 000 Jobs für Klimaschutz zu opfern
Der SPD-Politiker plant eine Strafabgabe für den Betrieb alter Kraftwerke. Der Essener Energiekonzern warnt: das ruiniere die Braunkohleindustrie.
derwesten.de  

21 mär
07:56
RWE wirft Gabriel vor, 100. 000 Jobs für Klimaschutz zu opfern
Der SPD-Politiker plant eine Strafabgabe für den Betrieb alter Kraftwerke. Der Essener Energiekonzern warnt: das ruiniere die Braunkohleindustrie.
derwesten.de  

21 mär
07:56
RWE wirft Gabriel vor, 100. 000 Jobs für Klimaschutz zu opfern
Der SPD-Politiker plant eine Strafabgabe für den Betrieb alter Kraftwerke. Der Essener Energiekonzern warnt: das ruiniere die Braunkohleindustrie.
derwesten.de  

21 mär
07:54
Essen - RWE: Gabriel will Ende der Braunkohle
Konzern sieht 30 000 Jobs in Gefahr. IG BCE warnt Gabriel vor sozialer Krise.
rp-online.de  

21 mär
06:41
Kraft fordert Nachbesserung an Gabriels Konzept zum Kohlestrom
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) zum Strommarkt kritisiert. Sie sehen Strafabgaben für alte Kraftwerke vor, was vor allem die Braunkohlekraftwerke von RWE gefährden könnte. "Für das Land Nordrhein-Westfalen ist klar: Die Arbeitsplätze im Rheinischen Revier und in...
extremnews.com  

21 mär
06:00
Der Ruhrpilot
NRW: NSU-Ausschuss-Chefin hält sich für unbefangen…Welt NRW: Eltern kündigen G 8-Kompromiss auf…RP Online NRW: Fracking rückt in weite Ferne…Der Westen Debatte: Rechtsextremisten mischten bei Blockupy-Protest mit…Spiegel Debatte: Kein Frühling im »Friedenswinter«…Jungle World Debatte: Vergesst 68. Die Sechziger waren Sonne,...
ruhrbarone.de  

20 mär
20:53
Kraft kritisiert Pläne Gabriels zum Strommarkt
Berlin (dts Nachrichtenagentur) – NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) zum Strommarkt kritisiert. Die Pläne sehen unter anderem Strafabgaben für alte Kraftwerke vor, was vor allem Braunkohlekraftwerke in NRW betreffen könnte. “Für das Land Nordrhein-Westfalen ist...
flensburg-online.de  

20 mär
20:53
Kraft kritisiert Pläne Gabriels zum Strommarkt
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) zum Strommarkt kritisiert. Die Pläne sehen unter anderem Strafabgaben für alte Kraftwerke vor, was vor allem Braunkohlekraftwerke in NRW betreffen könnte. “Für das Land Nordrhein-Westfalen ist klar: Die Arbeitsplätze im...
polenum.com  

20 mär
20:53
Kraft kritisiert Pläne Gabriels zum Strommarkt
(dts Nachrichtenagentur) Berlin.  NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) zum Strommarkt kritisiert. Die Pläne sehen unter anderem Strafabgaben für alte Kraftwerke vor, was vor allem Braunkohlekraftwerke in NRW betreffen könnte. “Für das Land Nordrhein-Westfalen ist...
open-report.de  

20 mär
20:53
Kraft kritisiert Pläne Gabriels zum Strommarkt
Sigmar Gabriel - Foto über dts Nachrichtenagentur (dts Nachrichtenagentur) Berlin.  NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) zum Strommarkt kritisiert. Die Pläne sehen unter anderem Strafabgaben für alte Kraftwerke vor, was vor allem Braunkohlekraftwerke in NRW betreffen...
open-report.de  

20 mär
20:11
WAZ: Kraft fordert Nachbesserung an Gabriels Konzept zum Kohlestrom
Essen (ots) - NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) zum Strommarkt kritisiert. Sie sehen Strafabgaben für alte Kraftwerke vor, was vor allem die Braunkohlekraftwerke von RWE gefährden könnte. "Für das Land Nordrhein-Westfalen ist klar: Die Arbeitsplätze im Rheinischen...
offenes-presseportal.de  

20 mär
20:11
WAZ: Kraft fordert Nachbesserung an Gabriels Konzept zum Kohlestrom
Essen (ots) – NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft hat die Pläne von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (beide SPD) zum Strommarkt kritisiert. Sie sehen Strafabgaben für alte Kraftwerke vor, was vor allem die Braunkohlekraftwerke von RWE gefährden könnte. “Für das Land Nordrhein-Westfalen ist klar: Die Arbeitsplätze im...
prestigecars.de  

To access Twitter data for real time monitoring, please contact us